Logo_Kids_Days_gross_ohneDatum.png

Kids Days 2022

De Dani und sini Fründe imne fremde Land

Wir freuen uns, dass wir die Kids Days in den Frühlingsferien 2022 wieder durchführen können. Gemeinsam unternehmen wir eine rasante Zeitreise ins sechste Jahrhundert vor Christus, die Zeit Daniels. Wir begleiten Daniel dabei, wie er in einem fremden Land ganz von vorne beginnen muss und dabei so einiges erlebt. Dabei ist er zum Glück nicht allein! Mit der Hilfe seiner drei besten Freunde und Gott an ihrer Seite meistern sie alle Herausforderungen dieser neuen Welt. Unter der gleissenden Sonne des alten Persiens jagt ein Abenteuer das Nächste und du kannst ein Teil davon sein!

Melde dich also unbedingt an und tauche mit ein in die sagenhafte Welt dieses vergangenen Weltreichs. Du darfst gespannt sein, was dich erwartet!

Dein Kids Days Leitungsteam
Joel, Noemi, Vale & Roger
Infos

Infos

Wer Kinder ab 1. bis 9. Klasse
Datum 20.-24. April 2022
Zeiten
  • Mittwoch:
    • Check-In, 9:30 Uhr
    • Tagesausflug, ca. 10:15 Uhr bis 16:45 Uhr
    • Check-Out, 16:45 Uhr
  • Donnerstag-Samstag:
    • Check-In, 9:30 Uhr
    • Tagesprogramm, ca. 9:45 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Check-Out, 17:00 Uhr
  • Sonntag:
    • Kids Days Gottesdienst mit der ganzen Familie, 10:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr
    • Erlebniswelt Open End bis 14:30 Uhr
Kosten

75.- pro Kind / 120.- pro Teenager

Knappe Finanzen sollen kein Hindernis sein. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Verpflegung

Znüni, Zmittag und Zvieri / Teens: Zmorge und Znacht ebenfalls inbegriffen.

Programm

Am ersten Tag begeben wir uns gemeinsam auf eine kleine Reise um den Pfäffikersee. Das Tagesprogramm an den restlichen Tagen besteht aus der Erlebniswelt, einem Plenum, den Kleingruppenzeiten und den Workshops. In der Erlebniswelt können die Kids selbständig von Posten zu Posten gehen - Büchsenschiessen, Popcorn essen oder doch lieber Glitzertattoos machen? Es hat für jeden etwas dabei. In den Plenumsverantstaltungen gibt es Musik, Theater und Inputs zur biblischen Geschichte von Daniel und seinen drei Freunden. In der Kleingruppe können die Kids fragen stellen und das gehörte noch einmal vertiefen. Am Nachmittag sind die Kids in ihren jeweiligen Workshops. Die Liste aller verfügbaren Workshops findet ihr weiter unten.

Corona Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln und die Verordnungen des Bundes. Für die Massnahmen orientieren wir uns an den Vorlagen für die Schulen im Kanton ZH. Da sich die Situaion fortlaufend verändert, werden wir die genauen Massnahmen näher zum Datum bekannt geben. Aufgrund dessen, kann es auch zu kleinern Veränderung im Programm kommen.
Leitung Joel Stählin, Noemi Börlin, Roger Müller, Valeriane Ribeiro
Kontakt Joel Stählin (Kids & Jugendpastor der GvC ZO), jstaehlin@gvc.ch, 044 940 50 55
Teilnahmebedingungen und Versicherung Teilnahmebedingungen, Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
Kids

Was erwartet die Kids

Das GvC-Areal verwandelt sich während der ersten Frühlingsferienwoche in eine alte persische Grossstadt. Verweilen in den einladenden Gartenanlagen, prunkvollen Bauten bestaunen oder auf einem quirligen Basar auf Entdeckungstour gehen? Es ist für jeden Etwas mit dabei! Wir starten am Mittwoch mit einem gemeinsam Ausflug und begeben uns auf die Spuren Daniels. An den restlichen Tage starten wir jeweils im Plenum mit Musik, Theater und jede Menge Spass. Danach verbringen wir den Rest des Tages in unseren Gruppen mit verschiedenen Programmen, Spielen und Workshops.
Teens

Was erwartet die Teens?

Das Knistern eines Campfeuers, der Klang einer Gitarre, spannende Nachtspiele - all das erwartet dich im Camp. Am ersten Tag starten wir mit einem gemeinsamen Ausflug und begeben uns auf die Spuren Daniels. An den restlichen Tagen nimmst du am Kids Days Programm teil, mit eigens auf euch Teens zugeschnittenen Workshops und Aktivitäten. Alle Teens, die dieses Jahr ihren Abschluss feiern, haben zudem die Möglichkeit selbst einmal in die Rolle eines Leiters zu schlüpfen und Verantwortung zu übernehmen. Am Abend seid ihr dann ganz unter euch. Nach einem gemeinsamen Abendessen gibt es ein abwechslungsreiches Abendprogramm mit viel Action, Fun und Tiefgang. Übernachten werden wir im Pfadiheim Weierholz von Mittwoch bis Samstag!

 

More Informationen zum Pfadiheim unter http://www.weierholz.ch/

Workshops

Workshops

Jedes Jahr gibt es eine Vielzahl spannender Workshops bei denen du dich anmelden kannst und auch dieses Jahr haben wir einiges bereit für dich! 😉 Achtung! Die Anzahl Plätze in den Workshops ist begrenzt! Melde dich also unbedingt so schnell wie möglich an um dir deinen Platz zu sichern! Du kannst insgesamt drei Prioritäten bei der Anmeldung auswählen.

Altersgruppen

  • Minis: 1.-3. Klasse
  • Maxis+: ab 4. Klasse + Teens
  • Wo nichts vermerkt ist, sind alle von der 1.-9. Klasse herzlich willkommen.
Theater Workshop (Noch 1 Platz)

Auch dieses Jahr darf unser beliebter Theaterworkshop nicht fehlen. Spielst du gerne Rollenspiele? Versetzt du dich gerne in die Rolle von jemand anderem? Bist du gerne mal auf der Bühne? Dann bist du hier richtig!

Outdoor Workshop

(ausgebucht)

Karten lesen, Zelte aufbauen, Feuer machen. Du liebst es in der Natur zu sein und dort Abenteuer zu erleben? Dann bist du im Outdoor Workshop genau richtig! Gemeinsam werden wir den Nachmittag jeweils drausseh verbringen.

Action Workshop (ab 5. Klasse

(ausgebucht)

Für alle die gerne drei Tage voller Action erleben möchten! Pfeilbogenschiessen, auf den See gehen? Die Details des Programms sind noch streng geheim. Aber keine Angst, diese Nachricht wird sich nicht in zehn Sekunden selbst zerstören.

Kreativ Workshop

(ausgebucht)

Ob nähen, sägen, malen, schreiben, schneiden oder kleben, in diesem Workshop hast du die Möglichkeit aus diversen Materialien deiner Kreativität freien Lauf zu lassen.
Sport Workshop Bist du gerne aktiv und liebst es draussen zu sein? Dann bist du beim Sport Workshop genau richtig. Ob Fussball, Hindernisläufe oder ein klassisches Versteckis, dich erwarten drei Tage voller Spass und Action!

Fussball Workshop

(ausgebucht)

Ist Fussball deine Leidenschaft? Wolltest du schon immer einmal mit jemandem aus der Schwiizer Nazi trainieren? Dann habt ihr an den Kids Days die Möglichkeit! Sarah Frischknecht (Nazi Frauen u/m-19) wird dir helfen dein Fussballkönnen aufs nächste Level zu bringen.

Backworkshop

(ausgebucht)

Hmmmm....was duftet denn da so fein? Im Backworkshop sind alle willkommen. Wir werden backen, verzieren, degustieren und vor allem auch einfach eine gute Zeit haben.
Tanz (Mini) Hast du Freude am Tanzen und bewegst dich gerne? - Gemeinsam studieren wir einen Tanz ein, welchen wir am Ende der kidsdays präsentieren werden! 😀

Tanz (Maxi+)

Beginnt dein Fuss auch immer zu tappen, wenn du rhythmische Musik hörst? Bist du der Erste auf der Tanzfläche, oder möchtest es vielleicht werden? Dann bist du im Tanzworkshop genau richtig. Gemeinsam werden wir einen Tanz einüben und ihn am Schluss präsentieren.
Multimedia (Maxi+) Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte! Gemeinsam werden wir mit Photo- und Videokamera unterwegs sein. Wir lernen was ein gutes Bild ausmacht und werden ein Video zusammenschneiden, das am Sonntagmorgen präsentiert wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anmeldung

Leider sind die Kids Days 2022 schon vorbei! Aber ihr könnt euch die erste Frühlingsferienwoche schon einmal fett im Kalendar markieren! Wir werden auf jeden Fall wieder ein grandioses Kids Programm haben!

Slide_Kids_Days_2021(1).png


Rückblick

Die Kids Days 2022 haben all unsere Erwartungen übertroffen als über 90 Kinder und Teenager durch den Check-In stürmten und sich in die Geschichte von Daniel und seinen drei Freunden hineinstürzten. Unter dem Thema „Uf und dävo!“ begaben wir uns auf eine rasante Zeitreise ins sechste Jahrhundert vor Christus. Die GvC Räumlichkeiten verwandelten sich in eine Babylonische Großstadt, in der die Kids und Teens an verschiedenen Ständen verweilen konnten. Schminken, Basteln, Armbrustschiessen, es war für jeden etwas dabei! Mit Theater, Gesang und einem kurzen Input erfuhren wir, was Daniel und seine Freunde so alles mit Gott erlebt haben. Am Nachmittag ging es dann nach einem feinen Mittagessen in die verschiedenen Workshops wie zum Beispiel Tanz, Action, Kreativ und vielem mehr. Es war einfach grandios! Noch einmal ein herzliches Dankeschön an insgesamt 24 Leiter und ein weiteres gutes Dutzend Helfer und Helferinnen, die das alles möglich gemacht haben! Ihr seid einfach Wow!

Gerne laden wir euch ein einen Blick in die Aufnahme unseres Abschlussevents zu werfen.